kapFINANZ • Liebeskind & Partner • Anwendungsfälle Finanzierung/Baufinanzierung

Bedarfsgerecht planen und finanzieren

In unserer Übersicht haben wir für verschiedene Lebenssituationen und Anforderungen die wichtigsten Kernaussagen notiert. Unser Angebot richtet sich insbesondere an/umfasst Produkte für:

Anwendungsfälle für Baufinanzierung/Finanzierung

Junge Familien

Mietkosten vs. Baukosten
Junge Familien mit Kindern sollten sich schon frühzeitig für das Thema Wohneigentum interessieren. Bei geschickter Auswahl eines Grundstückes und überlegter und gut kalkulierter Bauweise lohnt sich immer ein Vergleich der Mietkosten und den Kosten für den Bau des eigenen Heimes. Auch Kinder benötigen ihren eigenen Bereich und eine größere Mietwohnung kostet dann auch sofort entsprechend mehr an Mietzins.

Kluge Baufinanzierung macht Traum wahr
Wenn dann auch noch eine unabhängige und klug kalkulierte Baufinanzierung in das Vorhaben einbezogen wird, bestätigen die Vergleiche von Mietkosten und Baukosten immer wieder, dass die eigene Immobilie auch für junge Familien ein erfüllbarer Traum werden kann.

Freiere Entfaltung
Ganz davon abgesehen, dass ein mehr an Wohnraum und ein Garten für alle Familienmitglieder mehr Raum zur Entfaltung, für Hobby, Spiel und Spaß und natürlich auch mal Rückzugsmöglichkeiten bietet, Haustiere natürlich eingeschlossen.

Orientierung im Förderdschungel
Dazu gibt es eine Menge an staatlicher Förderung, gerade auch für junge Familien, welche die Schaffung von Wohneigentum erheblich erleichtern. Oftmals stellen auch Kommunen und Gemeinden günstige Grundstücke zur Verfügung, um junge Familien im Territorium zu behalten. Unabhängige Finanzierungsberater können auch hier die Familien sehr gut unterstützen. Im Dschungel der vielen Förderkonzepte des Bundes, der Kommunen und Gemeinden bieten Baufinanzierungsberater eine außerordentlich gute Unterstützung.

Je früher desto besser
Und je früher man die Schaffung von Wohneigentum in die Tat umsetzt und die Miete zur Finanzierung der eigenen Immobilie nutzt, desto schneller wohnt man im abgezahlten Eigenheim, im günstigsten Fall schon vor Rentenbeginn. Der Grundstein für einen sorglosen Lebensabend wird damit schon sehr früh geschaffen.

Immobilienbesitzer

Auch für Immobilienbesitzer bereits mit Wohneigentum bleibt das Thema Baufinanzierung und unabhängiger Finanzierungsberater ein wichtiges Thema.

Umschuldung
Vielleicht ist die Immobilie noch nicht ganz abgezahlt und die Zinsbindung läuft in der nächsten Zeit aus. Dann sollten Sie nicht nur auf das Angebot Ihrer Hausbank für eine Prolongation warten, sondern sich auf dem Markt umsehen, ob nicht andere Banken Ihnen vielleicht eine Umschuldung mit weit besseren Zinskonditionen anbieten.

Bankenvergleich mit unabhängigem Baufinanzierungsmakler
Kostenvergleiche von verschiedenen Bankangeboten, welche auf schnellsten Wege und für Sie ohne großen Aufwand über unabhängige Baufinanzierungsberater möglich sind, zeigen, dass ganz schnell die Differenz in den Angeboten der Banken zwischen ein und zwei Prozent liegen können.

Das heißt zum Beispiel, bei einem Kredit von 100.000,- € können Sie schon bei einem Prozent Zinsunterschied über einem Zeitraum von zehn Jahren Zinsbindung 10.000,- € einsparen bzw. im umgekehrten Fall 10.000,- € zuviel bezahlen.

Deshalb sollten Sie unbedingt einen unabhängigen Baufinanzierer bei der Auswahl einer Bank für Ihre Umschuldung zu Rate ziehen, der Ihnen sehr schnell die verschiedensten Bankangebote prüfen kann und damit auch das beste Angebot für Sie findet.

Forwarddarlehen
Was außerdem interessant ist für Sie, gerade in Tiefzinsphasen besteht die Möglichkeit über sogenannte Forwarddarlehen bereits heute schon die niedrigen Zinsen für eine Umschuldung zu nutzen, auch wenn die anstehende Umschulung erst in den nächsten Jahren ansteht.

Modernisierung - Sanierung - altersgerechter Umbau

Sanierungs und Modernisierungsbedarf
Vielleicht hat Ihre Immobilie schon ein paar Jahre sozusagen auf dem Buckel. Auch seitens Energieeffiziens könnte Ihre Immobilie eine Erneuerungskur gebrauchen, ob ein neues Dach, neue Fenster, eine Wärmedämmung oder auch eine moderne Heizung.

Energiewende
Die Bundesregierung hat in ihrem Energiekonzept den beschleunigten Umbau der Energieversorgung beschlossen. Damit werden die für die Energiewende erforderlichen Förderprogramme zum 01.10.2012 entsprechend angepasst und weiter ausgebaut.

Günstige Zinskonditionen und staatliche Zusagen
Damit profitieren Sie noch besser mit äußerst günstigen Zinskonditionen und weiteren nicht rückzahlbaren staatlichen Zulagen für Modernisierungsmaßnahmen für Ihre Immobilie.

Kommunale Förderprogramme
Aber nicht nur die staatliche Förderung des Bundes, auch die Kommunen und Gemeinden bieten für die verschiedensten Modernisierung- und Sanierungsmaßnahmen Förderungen und Unterstützung an. Eine ganze Reihe von Kommunen und Gemeinden bietet inzwischen zusätzlich eine Vielzahl von Sonderförderungen an.

Unabhängiger Finanzierungsberater hilft
Unabhängige Finanzierungsberater können Ihnen auch hier behilflich sein, genau für Ihren Modernisierungszweck das richtige Programm zu finden und vielleicht auch noch Förderprogramme der Kommunen in Ihrem Wohngebiet für Sie zu finden.

Eine Finanzierung Ihrer Modernisierungs- und Sanierungsmaßnahmen kann sich damit für Sie recht günstig gestalten bzw. überhaupt erst möglich machen.

Spezialprodukte für Ruheständler

Ruheständler mit Eigenheim?
Sie sind Ruheständler und Sie wohnen im Eigenheim, welches bereits abgezahlt ist bzw. nur noch eine geringe Restschuld vorhanden ist. Und Sie benötigen für privaten Bedarf, ganz gleich für welchen Verwendungszweck, bares Geld.

Auch hier sollten Sie sich von einem kompetenten Finanzierungsmakler beraten lassen. Denn auch hier gibt es hochinteressante Möglichkeiten für Sie, Ihre Haushaltkasse aufzubessern, ohne dass Sie Ihre Immobilie veräußern müssen:

Die Rentenhypothek

Voraussetzung für diese Art der Geldbeschaffung für Sie ist, Sie sind Ruheständler, die Immobilie ist lastenfrei bzw. eine geringe Restschuld kann mit abgelöst werden und Sie bewohnen Ihr Eigenheim selbst.

Dann können Sie bis zu 60 % des Beleihungswertes Ihrer Immobilie bar ausgezahlt bekommen in bis zu sieben Teilauszahlungen und ohne Bereitstellungszinsen. Dazu erhalten Sie eine lebenslange Sollzinsbindung und erhalten sogar eine unbegrenzte Sondertilgungsoption.

Die Umkehrhypothek

Eine weitere interessante Möglichkeit und noch recht neu in Deutschland ist die Umkehrhypothek. Eine Umkehrhypothek ermöglicht es Ihnen, das in Ihrer Immobilie gebundene Vermögen sich auf Lebenszeit auszahlen zu lassen.

Dabei wird auf Ihre schuldenfreie Immobilie von der Bank ein Darlehen aufgenommen, welches Ihnen das finanzierende Institut sofort in voller Höhe oder in einer lebenslangen Rente auszahlt.

Die Zahlung von Zins und Tilgung wird erst fällig, wenn der Darlehensnehmer verstirbt oder die Immobilie verkauft wird.

Gerade wenn Ihr Renteneinkommen nicht ganz so üppig ist oder die eine oder andere Instandhaltungsmaßnahme für Ihre Immobilie erforderlich wird, sollten Sie auch diese Variante über einen erfahrenen Finanzberater prüfen lassen, inwieweit auch diese Variante der Geldbeschaffung für Sie von Interesse sein könnte.

Kapitalanleger - Altersvorsorge

Geldanlage in stabile Sachwerte
Sie machen sich Gedanken, wie Sie sich eine effektive und nachhaltige Altersvorsorge aufbauen können und haben vielleicht in diesem Zusammenhang überlegt, dabei auch vom inzwischen sich wieder entwickelnden Immobilienmarkt zu profitieren. Die Finanzkrise hat bereits bei vielen schon ein Umdenken bewirkt und die Geldanlage in Sachwerte hat wieder den ihr gebührenden Stellenwert erhalten.

Gute Bedingungen
Dafür spricht außerdem der derzeitig sehr niedrige Zinsstand, der steigende Wohnungsbedarf insbesondere in Ballungsgebieten und die staatliche Förderung bei der Schaffung von Wohneigentum. Hohe Steuerabschreibungen, insbesondere auch bei Denkmalschutzobjekten, sind eine Überlegung für eine Investition in eine Immobilie als Kapitalanlage angebracht. Auch ein inzwischen zu verzeichnender kontinuierlicher Anstieg der Mieten sollte bei einer Entscheidung mit einbezogen werden.

Sichere Altersvorsorge
All diese Gründe sind für den Aufbau einer sicheren Altersvorsorge im Vergleich zu den Angeboten der Assekuranz für die Altersvorsorge vielleicht tatsächlich für Sie interessant. Denn ist die Immobilie über eine günstige Steuerabschreibung und Finanzierung mit geringem Eigenaufwand spätestens bis zum Rentenalter abgezahlt, können Sie dann mit den Mieteinnahmen dieser Immobilie von einer guten zusätzlichen Rente profitieren.

Finanzberater und Steuerberater geben wertvolle Hilfe
Ein Finanzierungsberater kann Ihnen dazu in ersten Überschlagsberechnungen ermitteln, ob sich diese Variante der Altersvorsorge in Bezug auf Ihre finanzielle Situation und Ihres Einkommens rechnen kann. Eine Beratung Ihres Steuerberaters ist natürlich für eine endgültige Entscheidung für eine Investition in eine Kapitalanlage  unbedingt erforderlich.

Privatdarlehen - Privatkredite

Es könnte sein, Sie benötigen für Ihre Immobilienfinanzierung zusätzliches Eigenkapital, welches Ihnen gerade nicht zur Verfügung steht bzw. könnten Sie über Eigenkapital Ihre Finanzierungskosten bei der finanzierenden Bank erheblich verbessern. Damit könnte sich vielleicht sogar die Aufnahme weiteren Kapitales bei einer anderen Bank lohnen.

Wir helfen Ihnen dabei, dieses Eigenkapital über weitere, speziell dafür ausgerichtete Banken zu besorgen. Ihr Finanzberater kann Ihnen dazu genaue Berechnungen anstellen, ob sich ein derartiger Verfahrensweg für Ihre Finanzierung rechnen kann.

Aber auch für Ihre ganz persönlichen Wünsche können wir Ihnen die entsprechenden Privatdarlehen oder Privatkredite spezieller Banken vermitteln. In diesem Zusammenhang bieten wir Ihnen auch an zu prüfen, ob eventuell sogar eine Ablösung von teuren Privatkrediten für Sie interessant ist und sich für Sie rechnet